Als ein herausragendes Ereignis der Staffelsteiner Nachkriegsgeschichte kann der Erste Bayerische Landjugendtag im Sommer 1950 am Staffelberg angesehen werden.

Rund 10.000 Teilnehmer, darunter hohe Vertreter des Landes Bayern und der bäuerlichen Berufsorganisationen sowie Delegationen aus europäischen Nachbarländern, kamen nach Staffelstein.

damals_jungbauernfest

 

Mit freundlicher Genehmigung:
Herr Rektor a.D. Alfred Meixner | Bild: Klaus Müller.