Hundekommando Down

Hundekommando Down

Wie bringe ich dem Hund bei das er sich ablegt und seinen Kopf auf den Boden legt bis er ein neues Kommando bekommt?

„Down!“ – ist ein Befehl an den Jagdhund schnell niederzuliegen und zu bleiben. Der Kopf liegt fest auf den Vorderläufen oder der Erde.

Dieses Kommando soll beim Hund zum sofortigen Abbruch unerwünschten Verhaltens – oder auch bei Gefahr durch Dritte – führen. Der Hund soll blitzartig wie ein Taschenmesser zusammenklappen und mit dem Kopf zwischen den Vorderpfoten still liegen bleiben, bis er ein neues Kommando erhält. Dieses Kommando kann sehr nützlich sein, auch für ganz normale Familienhunde.

Zu Anfang läßt du deinen Hund sitzen. Führe ihn dann mit einem Leckerli in die Liegeposition. Und dann weiter bis er mit dem Kopf auf dem Boden liegt. Dann das Kommando und das Leckerli geben.

Junghund in der Ausbildung:

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.